Uffizien besuchen

Die Uffizien besuchen

Als eines der berühmtesten Kunstmuseen in ganz Italien sind die Uffizien weithin für ihre umfangreiche Sammlung bekannt. Auf drei Etagen verteilen sich über 100 gut gefüllte Ausstellungsräume. Hier befinden sich Werke von Künstlern wie Sandro Botticelli, Tizian und Artemisia Gentileschi sowie römische Skulpturen, Drucke und Zeichnungen.

In denen Uffizien machen Sie eine Zeitreise zurück in die Vergangenheit und erkunden eine wunderbare Welt des künstlerischen Ausdrucks.

Uffizien: Öffnungszeiten

Die Uffizien sind dienstags bis sonntags von 08:15 bis 18:50 Uhr geöffnet.

Mehr Infos zu den Uffizien Öffnungszeiten

Uffizien: Adresse

Uffizien Adresse: Piazzale degli Uffizi 6, 50122, Florenz, Italien


Wegbeschreibung

Bus: Die nächste Bushaltestelle ist Galleria degli Uffizi.
Zug:
Der nächste Bahnhof ist Santa Maria Novella (SMN).
Auto:
Es gibt viele kostenpflichtige Parkmöglichkeiten rund um die Galerie, wie zum Beispiel das Parkhaus Palazzo Vecchio.

Der Weg zu den Uffizien

Uffizien: Eingänge

Uffizien Eingänge

Die Uffizien haben zwei Haupteingänge:

  • Tor 2: Dies ist der Haupteingang. Besucher, die ihre Tickets vor Ort kaufen möchten, müssen vom Shop aus eintreten.
  • Tor 3: Hier können vorbestellte Uffizien-Tickets abgeholt werden, um die Galerie dann durch Tor 3 zu betreten.

Tor 1 ist nur für Personen mit vorheriger Reservierung oder Gruppenbesuchen bestimmt.

Uffizien Eingänge

Dienste und Einrichtungen in den Uffizien

  • Geldautomat: Im Erdgeschoss, am Ausgang der Galerie.
  • Babystation: In der Nähe der Cafeteria, bis um 18:00 Uhr geöffnet. Wickeltische befinden sich in den Haupttoiletten am Eingang und in den Toiletten an der Lanzi-Treppe im Zwischengeschoss.
  • Buchhandlungen: Am Eingang, Ausgang im ersten Stock und im Erdgeschoss gibt es jeweils einen Buchladen. Im Rahmen der Corona-Sicherheitsmaßnahmen können einige davon geschlossen sein.
  • Cafeteria: In der 2. Etage lädt das Café mit seiner herrlichen Aussicht über Florenz zum Verweilen ein.
  • Garderobe: An der Garderobe gleich hinter dem Eingang können kleinere persönliche Gegenstände, wie Regenschirme und Rucksäcke, kostenlos abgegeben werden. Größere Gegenstände können an der Garderobe in der Nähe des Ticketschalters aufbewahrt werden.
  • Aufzüge: Aufzüge befinden sich am Eingang und am Ausgang.
  • Postamt: Das Postamt befindet sich am Ausgang der Galerie im Erdgeschoss.
  • Toiletten: Auf jeder Etage gibt es barrierefreie Toiletten.

Uffizien: Barrierefreiheit

Uffizien Barrierefreiheit
  • Alle Toiletten sind barrierefrei. In der zweiten Etage gibt es eine Toilette nur für Besucher mit Behinderung.
  • In der Via della Ninna gibt es eine Zugangsrampe. Im Inneren führen die barrierefreien Aufzüge zur Galerie.
  • Der barrierefreie Eingang befindet sich am Vasari Auditorium.
  • Besucher mit Behinderung und ihre beglaubigten Begleitpersonen erhalten kostenlosen Vorrang beim Eintritt.
  • Rollstühle können kostenlos ausgeliehen werden.
  • Blindenhunden ist der Zutritt nach vorheriger Anmeldung gestattet.

Uffizien Events

Uffizien Events

Die UFfizien veranstalten sowohl online als auch vor Ort Veranstaltungen.

Kaiserinnen, Matronen, freigelassene Sklavinnen (3. November 2020 bis 13. Juni 2021)

Diese Ausstellung in den Uffizien beleuchtet das Leben der römischen Frauen, als das Römische Reich zu wachsen begann. Mit Leihgaben aus dem Nationalen Archäologischen Museum von Florenz und der Nationalbibliothek von Florenz ist diese Ausstellung ein Muss!

Uffizi on Air (montags um 13:30 Uhr)

Diese Ausstellung wird live auf der Facebook-Seite der Galerie gestreamt. Jeden Montag nimmt ein Kurator oder Experte das Publikum mit auf eine Reise, indem er ein bestimmtes Kunstwerk beschreibt oder uns einen Einblick in eine bestimmte Kunstepoche gibt.

Uffizien Events

Besuchsregeln

  • In den Räumlichkeiten wird um Ruhe gebeten. Aus Nachsicht auf die anderen Besucher sollten Gespräche möglichst leise gehalten werden.
  • Es wird um eine angemessene Kleiderordnung gebeten.
  • Das Barfußlaufen ist im Museum untersagt.
  • Handys müssen ausgeschaltet oder auf lautlos gestellt werden.
  • Kinder unter 12 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.
  • In den Uffizien gilt eine Maskenpflicht.
  • Abfälle müssen gerecht entsorgt werden.

Es ist untersagt,

  • die Kunstwerke zu berühren,
  • sich an den Wänden oder Skulpturen anzulehnen,
  • in den Galerien zu rennen,
  • Drohnen oder andere derartige Geräte in den Uffizien zu nutzen,
  • in den Galerieräumen zu essen oder zu trinken bzw. Dosengetränke, Limonaden oder alkoholische Getränke mitzuführen,
  • zu rauchen (gilt auch für E-Zigaretten),
  • mit professioneller Ausrüstung zu fotografieren, Blitzlichtaufnahmen zu machen oder Selfie-Sticks zu verwenden,
  • die Wände in irgendeiner Art zu beschädigen,
  • metallische Gegenstände wie Messer oder Schusswaffen mit sich zu führen (bei besonderen Gegebenheiten ist eine vorherige Genehmigung durch den Institutsleiter erforderlich),
  • Haustiere mitzuführen, es sei denn, es handelt sich um einen Blindenhund, einen Diensthund oder einen Therapiehund. In allen Fällen müssen Besucher eine Bescheinigung von Ärzten des öffentlichen Gesundheitsdienstes mit sich führen.

In der Nähe der Uffizien

Palazzo Pitti

Palazzo Pitti

In diesem Palast im Renaissancestil sind Werke von großen Künstlern wie Raffael oder Tizian zu sehen, aber auch Schätze, die von den Medicis und ihren Nachfolgern angesammelt wurden.

Palazzo Pitti-Tickets
Galleria dell'Accademia Tickets

Galleria dell'Accademia

Als eines der beliebtesten Museen in Florenz beherbergt die Galleria dell'Accademia eine beeindruckende Sammlung von Kunstwerken aus dem Trecento, der Renaissance und der Gotik.

Galleria dell'Accademia-Tickets
Boboli-Garten-Tickets

Boboli-Garten

Dieses 11 Hektar große Freilichtmuseum und Garten im Herzen von Florenz bietet üppiges Grün, majestätische Brunnen und beeindruckende Kunstwerke aus der Renaissance und der Antike.

Boboli-Garten-Tickets
Palazzo Vecchio Tickets

Palazzo Vecchio

Das Museum Palazzo Vecchio ist bekannt für seinen Saal Salone dei Cinquecento, drei wunderschöne Innenhöfe und beeindruckende Fresken und gibt uns einen Einblick in die Vergangenheit der Stadt.

Palazzo Vecchio-Tickets
Dom Florenz-Tickets

Dom von Florence

Die Kathedrale Santa Maria del Fiore (Florenzer Dom) ist ein starkes Symbol der italienischen Renaissance-Bewegung und ist leicht an ihrer roten Kuppel zu erkennen.

Dom Florenz-Tickets
Museo del Bargello-Tickets

Museo del Bargello

Dieses ehemalige Gefängnis ist heute ein Museum. Im Museuo del Bargello befinden sich Gemälde, Keramiken, Wandteppiche, Rüstungen, Münzen, Textilien und mehr.

Museo del Bargello-Tickets